Unsere U-23 für die Saison 2020/2021
20. September 2020
Erstes Heimspiel – U23 zahlt Lehrgeld
15. Oktober 2020

FV Türkgücü Germersheim VS U-23

Zweiter Spieltag, Zweiter Sieg!
Es ging am letzten Sonntag für unsere U23 zum Tabellenletzten FV Türkgücü Germersheim. Nach dem zuvor spielfreien Wochenende ging man als Favorit in das Spiel.
Das Spiel begann etwas zerfahren und man musste sich erst einmal an den Untergrund des Hartplatzes gewöhnen. Wie zu erwarten war, stellte sich Türkgücü kompakt in die eigene Hälfte und ließ unsere Jungs anrennen. Einzig durch lange Bälle tief aus der eigenen Hälfte kam der Gegner in Richtung unseres Tores. In der 11. Minute nutze die Heimmannschaft dann eine Unaufmerksamkeit in der weit vorgeschobenen Viererkette und ging mit einem satten Schuss aus 16 Metern 1:0 in Führung.
In Folge drängte unsere U23 auf das Tor der Gastgeber aber kam erst in der 40. Minute durch unseren Kapitän, Julian Knoll, welcher durch eine Balleroberung an der Außenlinie und mit dem gewissen Etwas im Fuß den Ball über den Torwart hinweg zum Ausgleich ins lange Eck platzierte.
Pünktlich pfiff der Schiedsrichter zur Pause. Die Ansprache unserer Trainer fruchtete in der 51. Minute als Eduan Demiri nach Vorlage von Dennis Herzog zum 1:2 erhöhte. Nun musste Türkgücü etwas machen und wir hatten mehr Platz in der gegnerischen Hälfte. So kam es, dass Dennis Herzog in der 70. Minute zum 1:3 erhöhte. In der 74. Minute gab es nochmal einen Dämpfer, der Gastgeber verkürzte mit einem Fernschuss auf 2:3.
Davon ließen sich aber niemand in der Mannschaft beirren und so war es erneut Dennis, welcher den alten Abstand, von 2 Toren, wiederherstellte. Hiernach kam es für unseren Spielertrainer zur verdienten Auswechslung und Jona Knoll betrat das Spielfeld. Dieser ließ sich auch nicht lange bitten und schoss in der 86. Minute den Ball über den Torwart hinweg ins Tor zum 2:5. Damit war das Spiel endgültig entschieden aber unsere Jungs wollten noch mehr und so kam es in der 88. Und 90. Minute noch zu einem Doppelpack von Yannic Becker zum 2:6 und 2:7 Endstand.
Fazit: Starke Teamleistung bei nicht einfachen Bedingungen.

Am 27.09. kommt es zum ersten Heimspiel dieser Saison gegen den derzeitigen Spitzenreiter FC Victoria Neupotz. Spielbeginn ist um 15:00 Uhr. Die U23 freut sich auf eure Unterstützung im Spitzenspiel!